„Das meiste haben wir gewöhnlich in der Zeit getan, in der wie meinen, nichts getan zu haben. “
(Marie von Ebner-Eschenbach)

Kopfschmerz-, Migränetherapie

Unterschiedlichste Tätigkeiten, bei welchen die Nackenmuskulatur einseitig belastet wird, hohe berufliche Anforderungen oder Bewegungsmangel sind nur einige Ursachen, die zu Verspannungen im Bereich der Nacken- und Kopfmuskulatur führen und somit das Auftreten von Kopfschmerzen oder Migräne begünstigen können.

Neben der Ursachenabklärung tragen gezielt angewendete Massagegriffe an Kopf, Nacken und im Schulterbereich zur Muskelentspannung, sowie zur verbesserten Durchblutung bei. Dadurch wird die Linderung von Kopfschmerzen und Migräne unterstützt, sowie die Selbstregulationskräfte des Körpers angeregt.

Behandlungsort

Therapieraum in der
Bubenbergstr. 31
3604 Thun

Lageplan

Kosten pro Behandlung

CHF 54.00, Dauer: 30 Minuten (Vorgespräch, Behandlung, Nachgespräch, neue Terminabsprache - bei mehreren Krankenkassen anerkannt!)

 
TYPO3 Agentur